Firmengeschichte

1962  wurde das Familienunternehmen am 23. April vom damals 22- jährigen Josef Haas  im elterlichen Haus gegründet.

1974  erwarb er dann Gelände in der Max-Planck-Straße und hat sich somit im Industriegebiet sowohl mit dem privaten Wohnhaus als auch der Werkstatt angesiedelt.

1985  wandelte er die Einzelfirma in eine GmbH um.  

2002  nach dem 40-jährigen Jubiläum übergab er diese seinem Sohn Raimund Haas, welcher die Firma mit Leidenschaft im traditionellen Malerhandwerk weiterführt.

2010  seit 1. April haben wir den Betrieb der Firma Haberstroh, Hardt übernommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK